Entwurf PPP/WES

Allgemeine Bewetung PPP

von FanPi am 19.05.2011 | 20:44 | Kommentare: 0 |

Eigentlich ist dies ein sehr schöner Entwurf, weil er die Stadtstruktur am wenigsten zu verändern scheint und auf gegebene Strukturen Rücksicht nimmt, was auch die anderen Planer teilweise gewollt haben, aber hier scheint es relativ gelungen zu sein. Dies ist der Fall, obwohl ein neuer zusätzlicher Platz (Ebertplatz) geschaffen wird. Das ist grundsätzlich ein sinnvolles neues Element. Der Entwurf hat seine größte Schwäche in der Massierung großer Baukörper. Die Gebäude sind zu groß und eng gepackt, das wirkt bedrückend. Diese Schwäche resultiert natürlich auch aus den Vorgaben der Stadt, die keinen Sinn machen. Sehr schön ist die Idee des Festplatzes (evtl. kann dieser durch die Freispange der AC Planergruppe angebunden werden).

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren

  Kommentare
FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 192 Livediskussion 26.05.11 Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 39 Livediskussion mit der Verwaltung Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 32
Hinweise zur Neugestaltung: 187
Feedback & Hilfe: 38
Entwurf Düsterhöft Ehlers Holzapfel-H: 11
Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch: 10
Entwurf PPP/WES: 9
Entwurf ELBBERG/TGP: 8
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!