Hinweise zur Neugestaltung

Frage eines Nutzers, der leider aus zeitlichen Gründen nicht selbst teilnehmen kann

von Moderation am 26.05.2011 | 16:33 | Kommentare: 1 |

Sehr geehrte Frau Dr. Oldenburg, Herr Stieghorst, Herr Matthiessen,

der Teilnehmer Herrmann hat uns per Email gebeten, Ihnen die folgenden Anmerkungen zu schicken, da er leider selbst aus zeitlichen Gründen nicht mitmachen kann:

So hat er versucht, die in seinem Beitrag zusammengefassten Kritikpunkte in einem extra erstellten Plan zu fixieren:  Link

Und dazu hat er geschrieben:
„Allerdings muss ich gestehen, dass mir einzelne Baugruppen zu groß geraten zu sein scheinen. Übrigens könnte ich mir bei der Konstellation sehr gut in der Nähe der Brauerei wieder ein Kino in Pinneberg vorstellen. Mit freundlichen Grüssen, Ihr Herrmann“

Auch wenn jetzt möglicherweise nicht die Zeit ist, sich diesen Plan ganz genau anzusehen, möchte ich Ihnen diesen liebevoll gestalteten Ansatz hiermit übermitteln.

Viele Grüße,
Birgit Hohberg (Moderation)

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren

  Kommentare
Rathaus am 26.05.2011 16:37:40

Toller Plan, sehr interessante Ergänzung zu den vorgelegten Konzepten.

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 192 Livediskussion 26.05.11 Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 39 Livediskussion mit der Verwaltung Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 32
Hinweise zur Neugestaltung: 187
Feedback & Hilfe: 38
Entwurf Düsterhöft Ehlers Holzapfel-H: 11
Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch: 10
Entwurf PPP/WES: 9
Entwurf ELBBERG/TGP: 8
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!