Hinweise zur Neugestaltung

Wochenbeginn und Einkaufserlebnisse

von Moderation am 30.05.2011 | 11:59 | Kommentare: 3 |

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer!

Eine kurze Arbeitswoche hat begonnen und mit ihr die letzten Tage unserer Online Diskussion. Bis zum 1. Juni können Sie hier noch die vier Entwürfe der Planungsbüros diskutieren. Bis dahin können Sie die Entwürfe auch während der Öffnungszeiten des Rathauses im Foyer des Sitzungstraktes (1. OG) vom 12.05. bis 01.07.2011 ansehen.

Letzte Woche kam hier im Forum die Diskussion auf, was für Einkaufsmöglichkeiten denn in Pinneberg fehlen würden. Ist es der Geheimtipp, den Nutzerin Ute vermisst, oder doch eine große bekannte Kette? Nutzer PKasch gab den wertvollen Hinweis auf eine von ihm im Herbst angeregte Diskussion auf unserpinneberg.de  Link , wonach sich viele Pinneberger ein Warenhaus wie Karstadt oder Woolworth wünschen.

Was ist Ihre Meinung dazu? Wo und wie gehen Sie am liebsten einkaufen? Was lockt Sie an anderen Städten? Die großen Marken und Ketten an einem Ort oder die kleinen Geheimtipps, die einmalig sind?

M. Lübcke
(Moderation)

Um den Beitrag zu kommentieren, müssen Sie sich registrieren

  Kommentare
PePi52 am 01.06.2011 10:57:30

Genau das hatte ich auch schon angemerkt; es gab ja mal ein Karstadt - mit allerdings unattraktivem Sortiment. Nur bitte keine weiteren Ketten, (kik, Aldi, Deichmann, Kleidung für ganz Junge, Handys); sie sind überall zu finden, uniform, langweilig, bieten alle dasselbe. Läden wie Budni, Schuh Kay sind sehr angenehm. Ich mag Geschäfte wie Kunstmann (dort fehlt alelrdings ein wenig das Mittlere, sowohl Preise als auch Angebot betreffend), den Bücherwum, das Spielzeuggeschäft, Sönmez... Vielfalt eben. Und eher kleine Geschäfte. Das Sortiment und die Preise sind wichtig! Und auch das Personal.
An anderen Städten locken die Geschäfte mich wenig, da sie fast alle gleich sind (Ketten); wenn, dann Fachgeschäfte mit speziellem Angebot, die Architektur, das "Ambiente", die Schaufenster, die Stimmung der Gegend.

PKasch am 01.06.2011 0:52:50

"Nutzer PKasch gab den wertvollen Hinweis auf eine von ihm im Herbst angeregte Diskussion auf unserpinneberg.de Link , wonach sich viele Pinneberger ein Warenhaus wie Karstadt oder Woolworth wünschen."
Der Link ist scheinbar schwer zu fnden .-( .

Versuchen wir es doch jetzt ein letztes Mal hiermit:  Link

unserPinneberg am 30.05.2011 19:18:31

Hallo,

zwei kurze Hinweise an die Moderation
1. bitte das Komma im Links entfernen
2. es ist wahrscheinlich einigen nicht mehr bekannt, aber es gab schon ein Karstadt in Pinneberg, welches aber wegen zu geringen Zulauf schon lange schließen musste. Damals hat man große Flächen "zerschlagen" um viele kleinere Flächen zu schaffen...

"unser Pinneberg"
www.unserpinneberg.de

FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 192 Livediskussion 26.05.11 Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 39 Livediskussion mit der Verwaltung Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 32
Hinweise zur Neugestaltung: 187
Feedback & Hilfe: 38
Entwurf Düsterhöft Ehlers Holzapfel-H: 11
Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch: 10
Entwurf PPP/WES: 9
Entwurf ELBBERG/TGP: 8
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!