Benutzerbeiträge

Kaufkraftbindung? FanPi am 27.05.2011 19:13:13
Kommentare: 0
Kategorie:Hinweise zur Neugestaltung

Welche Begründung gibt es für die Umgestaltung und Erweiterung der Innenstadt? Das Rathaus argumentiert nicht so sehr mit den Bedürfnissen der...


...mehr
Es ist nicht alles schlecht! FanPi am 26.05.2011 9:19:11
Kommentare: 0
Kategorie:Feedback & Hilfe

Pinneberg kommt mir in den Diskussionen zu schlecht weg! Es ist nicht alles schlecht in Pinneberg! Es sind natürlich in der Vergangenheit Fehler...


...mehr
FanPi am 26.05.2011 9:13:58

Man muss nicht unbedingt eine entweder/oder-Diskussion führen. Entweder die City wird großräumig komplett umgestaltet (wie in den Entwürfen) oder es bleibt alles wie es ist. Das sind nur scheinbar die Alternativen. Man kann auch durch gezielte Neubauten in angemessenem Umfang das ziel einer Stärkung der Pinneberger Innenstadt erreichen, z.B. in dem man nur in dem Bereich zwischen (jetziger) FES, Bismarckstraße (Drosteiplatz), unterer Dingstätte und Elmshorner Straße neu baut.

... Zum Beitrag
FanPi am 26.05.2011 9:08:29

Mir gefällt das neue Gebäude am Eingang zur unteren Dingstätte und auch die Ebertpassage (diese könnte auch größer gebaut werden, wenn dafür an anderer Stelle Fläche entfällt). Die Wohnbebauung am westlichen Ende der unteren Dingstätte könnte aber auch im EG durch Ladenfläche und im 1. OG durch Bürofläche ergänzt werden. Die Integration in das bestehende scheint gut gelungen zu sein.

... Zum Beitrag
Umbau Friedrich-Ebert-Straße FanPi am 20.05.2011 13:59:50
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf PPP/WES

Wenn man davon absieht (man sollte es aber nicht tun), dass die Verlegung der FES sinnlos ist, hat dieser Entwurf eine weitere Stärke in der...


...mehr
FanPi am 20.05.2011 13:49:41

Hallo Realist,
etwas polemisch formuliert, aber in der Sache stimmt es.
wenn man etwas für Pinnebergs Innenstadt tun will, kann man es auch ohne verschwenkung der FES in kleinerem Maßstab. Eine Pasage über den VR-Bank-Parkplatz mit Anbindung der unteren Dingstätte, ein entsprechendes Geschäftshaus auf der Ecke Elmshorner Str./Dingstätte (jetzt Kfz-Handel) und evtl. ein schönes neues Eckgebäude gegenüber der Drostei (Bücherwurm) wäre erstmal völlig ausreichend. Man kann auch versuchen kleinere, aber hochwertige Geschäfte zu installieren (Zara, Mango, Morgan). Kaufkraft ist genug da. Dann braucht man noch etwas Ambiente (also Kultur im weiteren Sinne).

... Zum Beitrag
Allgemeine Beurteilung DEH FanPi am 20.05.2011 13:39:20
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf Düsterhöft Ehlers Holzapfel-H

Dieser Entwurf ist aus meiner Sicht der am wenigsten geeignete. Natürlich ist auch hier das Hauptproblem, dass die Vorgaben sehr fragwürdig waren. Es...


...mehr
Allgemeine Beurteilung Elbberg FanPi am 20.05.2011 13:28:17
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf ELBBERG/TGP

Wie alle Vorschläge leidet auch dieser unter der Hypothek der Vorgaben. Er hat auch auf dieser Grundlage seine Stärken und Schwächen. Die Stärken...


...mehr
Einzelhandelspotenzial FanPi am 20.05.2011 13:20:04
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf ELBBERG/TGP

Zitat: Das weitere Einzelhandelspotenzial von ca. 12.000 m² BGF wird - bei entsprechender Anordnung im Stadtkörper — zu einer weiteren Stärkung der...


...mehr
Vorgaben und andere Ungereimheiten FanPi am 19.05.2011 20:56:08
Kommentare: 0
Kategorie:Hinweise zur Neugestaltung

Nachdem ich die Vorstellung der 4 Entwürfe verfolgt habe, hat sich mein Eindruck verfestigt, dass die Vorgaben der Stadt Pinneberg das Hauptproblem...


...mehr
Allgemeine Bewetung PPP FanPi am 19.05.2011 20:44:15
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf PPP/WES

Eigentlich ist dies ein sehr schöner Entwurf, weil er die Stadtstruktur am wenigsten zu verändern scheint und auf gegebene Strukturen Rücksicht...


...mehr
Allgemeine Bewertung AC Planergruppe FanPi am 19.05.2011 20:32:38
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch

Dies ist grundsätzlich ein guter Entwurf. Den gravierendste Mangel hat, wie bei allen Entwürfen, nicht das Planungsbüro zu vertreten, sondern die...


...mehr
Verlegung FES FanPi am 19.05.2011 20:19:49
Kommentare: 0
Kategorie:Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch

Zitat: Die verlegte Friedrich — Ebert - Straße bietet eine ungestörte neue Mitte für Pinneberg. Die Herausnahme des Durchgangsverkehrs entlastet die...


...mehr
FanPi am 19.05.2011 20:10:38

Hallo Herr Burgdorff,
ihre Ausführungen treffen den Kern und sind folgerichtig.
Zur Anmerkung des Rathauses: Kaufkraftabflus ist natürlich nicht wünschenswert, Pinneberg wird ihn aufgrund seiner räumlichen und funktionalen Lage aber immer haben. Das halten der Kaufkraft in Pinneberg um jeden Preis macht aber auch keinen Sinn, denn es ist kein Wert an sich. Wenn die Kaufkraft an überörtliche Ketten geht, verbleibt nur ein geringer Anteil der Steuer in Pinneberg. Von lobenswerten Ausnahmen abgesehen, beteiligen sich diese Anbieter auch nicht an Maßnahmen zugunsten der stadt und des Gemeinwohls.
Man muss auch kalkulieren, wie viele Jahre zusätzliche Steuereinnahmen notwendig sind, um die Kosten wieder einzuspielen.

... Zum Beitrag
FanPi am 18.05.2011 11:27:29

Pinneberg hat eine Altstadt, auch wenn man es nicht gleich erkennt. Diese liegt im Bereich untere Dingstätte, Koppelstraße, Schulstraße, Rübekamp. Die Revitalisierung dieses Bereiches unter Erhalt der historischen Substanz fehlt (außer Dingstätte)in den Konzepten.

... Zum Beitrag
FanPi am 18.05.2011 11:22:57

Hallo Moderatorin,
ja das Bahnhofsgebäude. Das alte Hauptgebäude ist aus der Zeit direkt nach Eröffnung der Bahnlinie (1844) und damit das älteste noch als solches genutzte in Schleswig-Holstein und zumindest eines der ältesten in Deutschland.
Der jetzige Zustand ist nicht optimal, aber er ist auf jeden Fall erhaltenswert und in anderen Städten ist die Verbindung Bahnhof - Rathaus auch immer eine Zentrumsachse (Paradebeipiel Mönckebergstr. in HH).

... Zum Beitrag
FanPi am 15.05.2011 20:32:09

Ich kann mich dem anschliessen, nur die Tiefgaragenparkplätze mag ich nicht und das geht vielen Leuten so. Noch schlimmer sind Parkhäuser.
Gruß FanPi

... Zum Beitrag
Grundsätzliches zur Onlinebeteiligung FanPi am 13.05.2011 12:51:46
Kommentare: 0
Kategorie:Feedback & Hilfe

Grundsätzlich finde ich es sehr gut, dass diese Möglichkeit der Bürgerbeteiligung besteht. Ich halte den Zeitraum aber für zu kurz. Es ist eine sehr...


...mehr
FORENLISTE (Beiträge)
Hauptforum Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 192 Livediskussion 26.05.11 Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 39 Livediskussion mit der Verwaltung Neue Beiträge: 0 Beiträge gesamt: 32
Hinweise zur Neugestaltung: 187
Feedback & Hilfe: 38
Entwurf Düsterhöft Ehlers Holzapfel-H: 11
Entwurf AC Planergruppe-BHF LaArch: 10
Entwurf PPP/WES: 9
Entwurf ELBBERG/TGP: 8
STATISTIK
Benutzer Online: 908 Registrierte Benutzer: 101 Anzahl Beiträge: 264 Anzahl der Besucher: 2351 Alle Aufrufe: 118535
FREUNDE EINLADEN
Freunde einladen!